Neues Forschungsprojekt Kommunal BIMsprint NRW

15.09.2022|12:00 Uhr

Das Land Nordrhein-Westfalen hat es sich zum Ziel gesetzt, die bundesweite Vorreiterrolle bei der Einführung der Methode Building Information Modeling (BIM) einzunehmen.

Um die Anwendung der Methode BIM in den kommunalen Bauverwaltungen und der kommunalen Gebäudewirtschaft in Nordrhein-Westfalen voranzubringen, wurde das BIM-Institut der Bergischen Universität Wuppertal vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen, Projektgruppe Innovatives Bauen mit der Entwicklung einer innovativen Trainings-Box und einer Wissensplattform beauftragt. Weitere Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie hier.

Weitere Infos über #UniWuppertal: